Museum Putbus: Welt der Experimente

Spannende Experimente für Jung und Alt

Achtung: Wichtiger Hinweis: Leider ist das Museum “Welt der Experimente” seit 2015 dauerhaft geschlossen.

Besuchen Sie doch das Museum Experimenta in Prora. Mehr Infos auf www.ruegen-kompakt.de/experimenta-in-prora/.

Seit 2010 befindet sich das die “Welt der Experimente” in Putbus, vorher befand es sich im KdF Prora, der ehemaligen Museumsmeile Prora.

Das Museum ist ein interessanter Ausflugort für Physikbegeistere und welche, die es noch werden möchten. In der großen Halle findet man ein Vielzahl an Experimenten, die man selbst durchführen kann. Magnetismus, Strom, Flüssigkeiten, Schwerkraft, u.v.a.m., jedes Experiment regt die grauen Zellen an. Ein Auflösung der oft verblüffenden physikalischen Tricks und Illusionen findet man vor.


Tanz der Pendel im Museum Putbus
Tanz der Pendel im Museum Putbus

Gerne schaut man sich auch jedes Experiment ein zweites Mal an. In einem kleinen Seitenraum befindet sich eine Kinderspielecke für die ganz Kleinen. In einem weiteren Raum kann man multimedial die spannende Geschichte der Stadt Putbus erleben, z.B. was passierte mit dem Schloss in Putbus.

Im Kassenbereich befindet sich ein kleines Café mit diversen Snacks. Die Öffnungszeiten sind ganzjährig

November bis März
täglich Einlass 10:00 bis 16:00 Uhr
April bis Oktober
täglich Einlass 10:00 bis 18:00 Uhr

Preise:
Erwachsene 5,50€
Kinder(3 bis 12 Jahre) 4,50€
Familienkarte (Eltern mit Kindern bis 12 Jahre) 14,50€
Gruppen (ab 8 Personen) Erwachsene 4,50€, Kinder( 3 bis 12 Jahre ) 3,50€

Das Museum befindet sich direkt neben der Pirateninsel Putbus.


[googlerouteplaner=9]