Ausstattungsmerkmale der Unterkünfte auf Rügen
29. Mai 2019 – 07:48 | Kein Kommentar

Die Insel Rügen hat sich mittlerweile zur beliebtesten deutschen Urlaubsinsel entwickelt. Dies liegt nicht nur an den wunderschönen Sandstränden, sondern vornehmlich an den vielen Sonnenstunden im Jahr, welche diese Region zu bieten hat. An den …

 
Weiterlesen »
Allgemein

Hier stehen aktuelle Nachrichten und Events für Rügen

Urlaubstipps & Sehenswürdigkeiten

Hier werden immer aktuelle Tipps für die Freizeitgestaltung auf Rügen vorgestellt

Unterkünfte

Hier finden Sie Urlaubsunterkünfte, Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels auf Rügen

Essen und Trinken

Hier werden gute Restaurants und andere kulinarische Highlights auf Rügen vorgestellt.

Dies und jenes

Hier findet man alles, was nicht in die anderen Kategorien passt.

Home » Urlaubstipps & Sehenswürdigkeiten

Ausflugstipp: Weihnachtsmarkt Binz

Erstellt durch on 12. Dezember 2013 – 09:02Kein Kommentar

Die Insel Rügen ist vor allem im Deutschlandurlaubstrend wieder angesagter denn je. Während der Vorweihnachtszeit erstrahlen nicht nur die im Stil der berühmten Bäderarchitektur erbauten Häuser in einem ganz besonderen Glanz, sondern ganz Binz verzaubert die Menschen mit seiner lichterfüllten Atmosphäre. Besonders im Binzer Kurpark erwartete die Besucher bereits ab dem 1. Advent eine ganz besonders vorweihnachtliche Stimmung, die durch den Glanz von lebensgroßen weißen Engelsfiguren in der ganzen Stadt geprägt wurde. Am 3. Advent erreicht die Vorweihnachtszeit in Binz bereits seit dem Jahr 2004 ihren Höhepunkt, denn es öffnet der Weihnachtsmarkt „Engel, Licht & Meer“ seine Pforten.

Vier Tage ein Weihnachtsmärchenland erleben
Im Binzer Kurpark erstrahlen in der Weihnachtszeit tausende von Lichtern an der Sträuchern und Bäumen. In dieser faszinierenden Kulisse findet auch der Weihnachtsmarkt statt. Von Donnerstag bis Sonntag wird auf diesem relativ kleinen Weihnachtsmarkt ein abwechslungsreiches Programm geboten, das aus weit mehr als nur Bratwurst, Waffeln, Bratäpfeln, Lebkuchen, Glühwein und Bier besteht. Als die Attraktion des Binzer Weihnachtsmarktes gilt die lebensgroß nachgebaute Weihnachtskrippe, die wie lebendig wirkt. Aber auch der toll geschmückte Weihnachtsbaum sorgt für begeisternde Blicke, denn dieser wird nicht nur mit Lichtern, Schleifen und Kugeln geschmückt, sondern mit Teddybären. Der gesamte Kurpark präsentiert sich in diesen vier Tagen wie eine verzauberte Winter- und Weihnachtswelt, deren besinnliche Stimmung Besucher jeder Altersgruppe genießen. Langeweile kommt auf keinen Fall auf, wenn dem Binzer Weihnachtsmarkt ein Besuch abgestattet wird. Jeden Nachmittag trifft der Weihnachtsmann im Foyer des Engelscafés ein und verteilt an die Kinder seine kleinen Gaben. Als Beweis für das echte Zusammentreffen mit dem Weihnachtsmann können hier auch „beweiskräftige“ Erinnerungsfotos aufgenommen werden.


Bildquelle: Maximilian Müller  / pixelio.de

Bildquelle: Maximilian Müller / pixelio.de


Hochkarätige Unterhaltung für Besucher jeder Altersgruppe
Nicht nur für Kinder hat der Binzer Weihnachtsmarkt tolle Attraktionen zu bieten, auch Erwachsene kommen voll auf ihre Kosten. Während für die Kinder das Puppentheater, die Weihnachtsbastelstube, das Ponyreiten, das Weihnachtskino, Märchenkarussell, das „richtiges“ Weihnachtspostamt, die schon zur Legende gewordenen Weihnachtswerkstatt und die Wunschzettelannahme besonders interessant sind, können die Erwachsenen stimmungsvollen musikalischen Darbietungen folgen, an den Verkaufsständen letzte Geschenke besorgen, sich im Engelscafé mit hausgemachten Spezialitäten stärken oder interessante Filmvorführungen genießen. Natürlich wird der Binzer Weihnachtsmarkt mit all seinen Attraktionen auch an jedem Tag gut bewacht. Zu diesem Zweck befindet sich am Eingang ein Wachhäuschen und eine Schranke, von wo aus ein nostalgisch gekleideter Wächter das bunte Treiben bewacht. Als eine weitere Besonderheit des Binzer Weihnachtsmarktes muss an dieser Stelle auf alle Fälle erwähnt werden, das der Weihnachtsmarkt an jedem Tag pünktlich um 20 Uhr von einem „echten“ Nachtwächter persönlich abgeschlossen wird.

Webtipp
Auch interessant – Ein Reisebericht der Insel Rügen auf reiseberichte-online.net.

 

Comments are closed.